Außer Spesen nichts gewesen

gelungene Theater Premiere


 

Mit großer Vorfreude folgten die Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenheims der Einladung der Theatergruppe Bartholomäberg zur Premiere des Stücks "Außer Spesen nichts gewesen" in den Gemeindesaal.
In der turbulenten Komödie von Bernd Gombold herrscht bei Familie Müller Aufbruchsstimmung: Alle Familienmitglieder stehen kurz vor einer Reise - doch der Vater verstaucht sich sein Bein und muss zuhause bleiben. Leider verläuft die "sturmfreie Zeit" dann nicht ganz so, wie er es sich vorgestellt hatte...
Gekonnt verzauberten die Akteure der Theatergruppe das Publikum und sorgten für heitere Stimmung und ausgelassenes Lachen.